Groundspeak ermöglicht Offline-Karten!

Wie die meisten von Euch wissen, bin ich aus diversesten Gründen ein absoluter Verfechter der Premiummitgliedschaft… :)

…nun kommt ein weiterer Grund hinzu, der alle erfreuen dürfte, die die Geocaching-App von Groundspeak nutzen:

Seattle ermöglicht nun – lange genug habt IHR dafür gekämpft – mit dem neuesten Update Offlinekarten in der offiziellen App! Somit hat zumindest für alle Premiummitglieder das ständige Stöbern nach kostenlosen Offlinekarten endlich ein Happy-End gefunden. Alle detailierten Infos von Groundspeak findet Ihr, wenn Ihr auf die Grafik klickt:

Trekkingstiefel KOSTENLOS…

…wo gibt’s denn sowas?

…na, beim Bitzeltroll! :)

Denn ich habe bei unserem Besuch an bzw. IN der Maginotlinie in Frankreich einen der für’s Geocachen idealsten Stiefel haargenau unter die Lupe genommen: den HAIX Scout. Und neben einem umfangreichen und ehrlichen Testbericht springt nun dank dem Hersteller auch gleich ein Gewinnspiel heraus: Ihr könnt ein nageleues Paar HAIX Scout i Wert von 199,90 Euro in Eurer Wunschgröße gewinnen! Schnell bis 09.10.2016 mitmachen und Daumen drücken!

Das Gewinnspiel findet Ihr direkt beim Testbericht – hierfür einfach auf die folgende Grafik klicken:

Actioncam: die Activeon CX im Praxistest

– Bitzeltroll’scher Praxistest: die ACTIVEON CX –

„Warum denn eine Actioncam im Cacherequipment?“ – ganz einfach: weil ich meine coolsten Erinnerungen festhalten will, die tollen Locations und Erlebnisse für immer konservieren möchte, und mein interessantes Geocacherleben gerne auch filmerisch mit Freunden teile :)
Deshalb habe ich für Euch mal eine sehr günstige Cam haargenau unter die Lupe genommen: die CX vom Hersteller Activeon, der noch recht frisch im Weltmarkt zu finden ist – mit erstaunlichen und erfreulichen Testergebnissen!

Hier geht es zum ausführlichen Testbericht

Video: Bitzeltroll im Bunkersystem der Maginot-Linie

DAS Highlight für jeden Lostplace-Cacher: die Maginot-Linie in Frankreich mit ihren unzähligen Bauwerken!

 

Was man in vielen Teilen Deutschlands vergeblich sucht, gibt es entlang der Maginot-Linie in Hülle und Fülle: intakte Bunker und unterirdische Gänge!

Gerade das Areal rund um Thionville hat es uns besonders angetan – hier steht neben vielen spannenden und interessanten „kleineren“ Bunkeranlagen auch eins der wenigen Artilleriewerke. Diese Werke gehören zu den größten Anlagen entlang der gesamten Verteidigungslinie – das dürfen wir uns natürlich nicht entgehen lassen!

Klar wird da die Dosensuche irgendwann zur Nebensache, und da wir „nur“ zwei Stunden Zeit hatten (wir dachten vorher: „rein, Dose suchen und loggen, Bisschen umsehen und dann wieder raus“), mussten wir leiiiiiider beschließen, ein weiteres Mal hierher zu kommen und auch den Rest der Anlage (dann auch samt Logbuch) zu erkunden. Wir sind schon ganz heiss drauf :)

Was bis dahin bleibt, ist dieses Video mit ein paar tollen Eindrücken dieses unterirdischen Werkes. Viel Spaß dabei!

 

Bitzeltroll als „Werbe-Star“

Was der Troll nicht alles für EUCH tut…jetzt verkauft er auch noch seine Seele!
Und das Alles nur für ein Klohäuschen auf dem Horrorevent… 😉

 

Wer feiern will, muss auch für Ordnung sorgen – das ist auch bei unseren Horror-Events so! Nachdem mehr Cacher als erwartet Ihr WA zu unserem Event loggten, war klar: die können nicht alle „hintern Busch“ gehen, wir brauchen mobile Toiletten!

Das war so vorab natürlich kostenmäßig nicht eingeplant…es musste also eine Lösung her. Und die gab es, dank der lieben Frau Kraus, Chefin beim Toilettenservice Kraus in Reichertshofen. Mit Ihr konnte ich einen kleinen Deal schmieden: Klo gegen Video! :)

Das ist unser Ergebnis: Sunnytale und Bitzeltroll in einem Kurzspot…viel Spaß dabei! :)

 

Ältere Beiträge «