↑ Zurück zu TIPPS

Taschenlampen

Einleitung – was benutzt der Bitzeltroll?   Wie viele Andere habe ich mit einer billigen Taschenlampe aus asiatischen Gefilden angefangen – eine der ominösen xxx-fire (aus Angst vor den Triaden erspare ich mir an dieser Stelle den genauen „Marken“-Namen *g*)…2.000 Lumen, fokussierbar, 128.000 Jahre Lebensdauer, und das Ganze für nur 8,99 Euro mit 50 Tage …

Seite anzeigen »

Akkus & Batterien

Akkus oder Batterien? Die ewige Diskussion…   Wenn man sich schon teures Equipment wie Marken-Taschenlampen zulegt, sollte man auch das Beste aus ihnen herausholen! Es gibt kaum etwas Ärgerlicheres als eine mitten während eines Nachtcaches schlappmachende TL oder „Hirn-Birn“. Den 26650er Li-Ion Akku findet Ihr u.a. HIER Ich habe bei meinem Einstieg ins Geocaching lange …

Seite anzeigen »